Aktuell.

Hier finden Sie alles im Überblick, was im Strandkorb offen ist für Besucher*innen und
neue Teilnehmer*innen.

26. April - 08. September 2018
Ausstellung <komplexconnect>
DIGITAL ART von Lorenzo von Waberer
Mehr.

<komplexconnect>

Aufbruch in neue künstlerische Welten: Lorenzo von Waberer zeigt ästhetisch kraftvolle Kompositionen, die Lust auf Form und Farbe widerspiegeln.

Experimenteller Freiraum und das Ausloten seiner spielerischen Kreativität führen zu einer ausgesprochen persönlichen Bildsprache.

Bei diesem Prozess kommen verschiedene digitale Tools zum Einsatz. Präsentiert werden die Arbeiten in der Ausstellung <komplexconnect> als Prints auf Leinwand.

Lorenzo von Waberer arbeitet künstlerisch hauptsächlich mit digitalen Medien (Graphik / Animationen / Fotografie).

Lorenzo_von_Waberer

Die Liebe zu Comics beeinflusst seine Kunst. Er hat eine langjährige Berufserfahrung als Grafik- und Webdesigner und lebt mit seiner Familie in München.

http://lenzo.de/digitalart/

 

13. September 2018, 19:30 Uhr
Vernissage der Ausstellung "Fantasie ausleben"
Aquarelle & Bilder in Mischtechniken von Lydia Böhm
Musikalische Begleitung: Michael Bohlmann, Liedermacher
Mehr.

"Fantasie ausleben"

Kinder versinken beim Spielen gern in Fantasiewelten, diese Ausflüge in fiktive Traumgebilde gelten als besonders wichtig für die Entwicklung – und auch bei Erwachsenen kann die Faszination der Fantasie in der Kunst die konstruktive Auseinandersetzung mit dem Hier und Heute beflügeln ...

„Meine Auffassung von Wirklichkeit und deren Darstellung im Bild münden in gegenständliche Malerei, gehen aber auch über in ein abstrahierendes Farben- und Formenspiel,“ beschreibt Lydia Böhm ihre Aquarellarbeiten.

Die Malerin aus München-Obermenzing beschäftigt sich seit den 90er Jahren zunächst autodidaktisch mit Malmedien, später folgten Kurse und Workshops bei renommierten Künstlern.

Schloss

Heute pflegt Lydia Böhm auch eine zweite Vorliebe, das Malen von abstrakten Acrybilder. Auch hier gilt: Sie zeigt Mut zur Farbe, Mut auch zum Zulassen von vermeintlichen Fehlern – denn Fantasie bewegt ...

www.kuenstlerspectrum-pasing.de/boehm-lydia/